Bilder mit der Agfa Isola Pinhole

Ich hatte mal wieder Lust, Lochkamerabilder zu machen, und hab mir diesmal die von mir umgebaute Agfa Isola dazu genommen.  (Ich denke, wenn jetzt die „graue“ Zeit kommt, wo man die Motive draußen mit der Lupe suchen muss, werde ich endlich mal an meinen Plan gehen und einige meiner Kameras vorstellen…)

Zuerst habe ich einen Platz aufgesucht, wo ich immer schon mal im Herbst mit der Lochkamera hinwollte, und als ich dann ankam zog sich der Himmel immer mehr zu und irgendwie wars enttäuschend. Ein Bild allerdings finde ich gelungen, das habe ich nachträglich in SW umgesetzt.

Dann war ich am Sonntag mit meiner Tochter im Schiffercafé, und auf der Heimfahrt entlang der Förde war dann so ein wunderbares Abendlicht. Da ich die Kamera mit Stativ und Drahtauslöser noch im Kofferraum hatte, hab ich die Gelegenheit gleich genutzt. Belichtet habe ich so um eine Minute, da die Sonne doch schon recht tief stand.  Hier nun die besten Ergebnisse!

krane2.jpg