Glücksburg

Das war letztes Jahr im Oktober, ein schönes warmes Herbstlicht. Neben diversen anderen Kameras hatte ich die Minox dabei. Manchmal macht sie ganz stimmungsvolle Bilder, wenn auch die Schärfe nicht so ist wie im Mittelformat. Hier der Jachthafen.

Die Olympus E500 war auch mit dabei, und daher hier noch drei Bilder von dem geheimnisvollen Ufer an der Förde bei Glücksburg. Hierzu gleich eine Filmempfehlung: Der Film „Die blaue Grenze“ spielt in dieser Gegend, ist meines Erachtens sehr sehenswert (siehe hier…)

Bei diesen Bildern habe ich ein leichtes Tonmapping durchgeführt und dieses dann als Ebene über das Original gelegt und verrechnet.