Gestern im Botanischen Garten in Kiel

…war Bonsaiausstellung, da musste ich mal hin, natürlich mit Kamera, diesmal wieder digital. Aber manchmal liegt das Schöne ja auch abseits vom Trubel, so diese Hummel auf Schnittlauch. Könnten wir auch im Garten haben, wenn der nicht immer abgeerntet wär.

Dann sind wir aber doch noch zu den Bonsais vorgedrungen. War echt beeindruckend! Hier das Prachtexemplar:

Und dann gab es in den Gewächshäusern noch diese Seerose (Victoria Regia), angeblich können auf den Blättern sogar kleine Kinder sitzen, ohne unterzugehen; würde ich aber wegen der Stacheln nicht empfehlen. Immerhin mit Blütenknospe. Leider gehen die immer nachts auf, da kommt man also nicht ran. Besonders zu erwähnen ist noch, dass die Blüten sich in zwei Nächten öffnen: In der ersten Nacht blühen sie weiß, in der zweiten rot. Siehe auch hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.