Braun Super Paxette II

Heute will ich meinen Vorsatz wahr machen, so langsam einige Kamreras aus meiner Sammlung vorzustellen. Begonnen habe ich ja vor geraumer Zeit mit der Agfa Synchro Box. Heute folgt die Super Paxette II von Braun. Diese Kleinbildkamera wurde um 1956 verkauft, sie ist schön kompakt und wirkt unverwüstlich. Gegenüber der Paxette I hat man die Möglichkeit das Objektiv zu wechseln. Der Schnittbildentfernungsmesser tut seinen Dienst wunderbar, bei der Belichtung ist man auf einen Belichtungsmesser oder auf seine Erfahrung angewiesen.

Eine Ausgabe dieser Kamera war die erste Kamera meines Vaters, der heute 81-jährig immer noch rege und vor allem äußerst erfolgreich (natürlich rein analog) fotografiert.

2 Gedanken zu „Braun Super Paxette II

  1. Schöne Kamera!

    Bin selbst Besitzer einer Paxette II BL (Jahrgang ca. 1961), die ich auch noch benutze. Zusammen mit meiner DeJur D-3 bildet sie eine kleine Familie – beide benutzen das 39mm/Braun-Format für die Objektive.

    Gruss, red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.